Sozialwissenschaftliche Korruptionsforschung und Korruptionsbekämfung

.

Korruptionsforschung

11.04.2016 Was bezahlst Du mir, damit ich unbestechlich bleibe? Einführung: Was ist Korruption?

Prof. Dr. Peter Graeff Institut für Sozialwissenschaften Fach Soziologie, Kiel

Weiterführende Informationen und Formalia

Präsentation

18.04.2016 Die sind doch eh alle korrupt. Politikwissenschaftliche Erklärungen für Korruption.

PD Dr. Sebastian Wolf Universität Konstanz, Konstanz

Präsentation

25.04.2016 Warum (nicht) korrupt: Hat jeder Mensch seinen Preis? Die Psychologie der Korruption.

Prof. Dr. Tanja Rabl Universität Kaiserslautern, Kaiserslautern

 

02.05.2016 Ein stumpfes Schwert? Gesetzliche Regelungen zur Verfolgung korrupter Vorgänge.

Dr. Holger Niehaus Bundesgerichtshof Karlsruhe, Karlsruhe

09.05.2016 >>Bei uns eine Aufmerksamkeit, bei Euch Korruption<<: Korruptionswahrnehmung und Globalisierung.

Prof. Dr. Hartmut Schweitzer Universität Bonn, Bonn

23.05.2016 Guter Rat ist teuer. Mangelnde organisationale Integrität und die Verleitung der Beschäftigten zu Straftaten.

Prof. Dr. Carsten Stark Hochschule Hof, Hof

30.05.2016 Korruption im Sport und die Rolle verzögerter Zahlungen.

Prof. Dr. Wolfgang Maennig Universität Hamburg, Hamburg

06.06.2016 Schmieren, Tricksen, Manipulieren:
Zur Erklärung von Korruption bei Managern, Bankern und Ärzten.

Prof. Dr. Markus Pohlmann Universität Heidelberg, Heidelberg

13.06.2016 Ohne Strafrecht kein Problem. Kriminologisch-kriminalistische Perspektiven auf Korruption.

Dipl.-Psych. Stephanie Thiel Universität Gießen, Gießen

Korruptionsbekämpfung

20.06.2016 Auf allen Augen blind?! Aus der Praxis eines Compliance-Prüfers.

Dr. Antonia Stessl Deloitte, München

27.06.2016 Unbestechlichkeit ist ein Luxus, den ich mir teuer bezahlen lasse. Korruptionsbekämpfung in der Strafverfolgungspraxis.

Dr. Henning Hadeler Staatsanwaltschaft Kiel Land Schleswig-Holstein, Kiel

04.07.2016 Die unerwartete Macht der zivilgesellschaftlichen Korruptionsbekämpfung.

Prof. Dr. Wolfgang Wodarg Transparency International, Berlin